HTC One Mini – Mein Eindruck

HTC One MiniEin HTC One Mini war dieses Jahr eines der verschenkten Gegenstände zu Weihnachten. Meine Schwester – lange Zeit „trug“ sie meine alten Handy ab – wünschte sich ein neues Handy. Vor einem Jahr musste ich mich selber für ein Handy entscheiden. Nachdem mein langjähriger treuer Begleiter (Samsung Galaxy SII) leider aufgrund eines Wasserschadens aus dem leben ging, war es Zeit für etwas neues. In die nähere Auswahl kamen nur das Samsung Galaxy S4 und das HTC One, welches letztendlich den Zuschlag erhielt.


Für meine kleine Schwester war klar, kommt so ein riesen Handy nicht in Frage. Tests mit meiner Freundin brachten zu Tage, dass ein HTC One (und damit auch ein S4) von der Größe nicht in die Hosentasche einer Frau passen – ein IPhone hingegen schon. Es musste also ein kleines Handy her – die Ausstattung sollte dennoch state of the art sein.

Die Wahl viel auf das HTC One Mini – wegen des Designs

Technische Daten des HTC One Mini

  • Maße: 132 x 63,2 x 9,25 mm
  • Display: 4,3 Zoll, HD 720, 341 PPI
  • Gewicht: 122 g
  • Prozessor: gehobene Mittelklasse (Qualcomm® Snapdragon™ 400, Dualcore, 1,4 GH)
  • Netz: schneller geht’s nicht (2G, 3G, 4G)
  • WLan: schneller geht’s nicht (IEEE 802.11 a/b/g/n)
  • Bluetooth: schneller geht’s nicht (4.0)
  • Kamera: ziemlich gut – (4 Megapixel / Ultrapixel)
  • Sound: besser geht’s nicht (2 Lautsprecher und Boomsound)

Unboxing des HTC One Mini

Als es dann Heilig Abend endlich soweit war, und meine Schwester es auspackte war es endlich soweit – auch ich konnte mir das gute Stück genauer anschauen. Anbei ein paar Bilder vom Unboxing, dem Handy an sich und ein Foto, dass dem Größenvergleich mit dem HTC One darstellt:


Mein Eindruck des HTC One Mini

Das HTC One Mini ist ein echt schickes Handy. Es sieht seinem großen Bruder – dem HTC One – auf den ersten Blick sehr ähnlich. Schickes aluminium Finish, Lautsprecher über und unter dem Display und eine schön sanft gewölbte Rückseite. Ein echter Hingucker. Es fühlt sich äußerst wertig an und erweckt keines Falls den Eindruck billig zu sein.


Das Display ist gestochen scharf, auch wenn es von der Auflösung nicht an aktuelle Spitzensmartphones mit FullHD Display (und mehr) heran reicht. Die geringere Auflösung ist echt kein Nachteil und kommt hier der Akkulaufzeit und der Performance zu gute. Ich konnte bei meinem kurzen Test keinen Unterschied in Sachen Performance zum HTC One – und damit aktuellen Spitzengeräten – feststellen. Die Leistung ist vollkommen ausreichend.

[asa]B00E0HXDP8[/asa]
Softwareseitig wird einem alles geboten, was auch das große HTC One zu bieten hat. Ein Android 4.3 mit der HTC Sense Oberfläche. Eine Dreingabe, die wirklich klasse ist und das Handy um viele sinnvolle Funktionen erweitert. Dabei geht das neue Sense schlicht und unauffällig zu werke – keine Featureflut, nichts was die Leistung des Smartphones schmälert.

Pro und Kontra

Ich möchte kurz die wesentlichen positiven und negativen Aspekte dieses Telefons darstellen


Positiv:

  • Design – Das Handy sieht einfach sehr edel aus und hebt sich somit von anderen Smartphones ab. Optik und Haptik stehen den IPhones in nichts nach
  • Ausstattung – Mit einem schnellen Prozessor und allen erdenklichen Schnittstellen gibt es an diesem Handy nichts auszusetzen
  • Preis – Mit Preisen um ca. 350 € für die 16 GB Version ist dieses Handy fast schon ein Schnäppchen
  • Software – Die Sense-Dreingaben sind absolut sinnvoll – die Kamera- und Album-App sucht ihresgleichen – die Neewsapp Blinkfeed hält einen auf dem neusten Stand

Negativ:

  • Akku und Speicher fest verbaut – wie auch beim IPhone lassen sich bei diesem Telefon weder Akku noch Speicher wechseln. Wirklich schade!
  • Design – Im Gegensatz zum HTC One wird dieses Handy von einem glänzenden statt matten weißen Streifen umgeben. Dieser steht auch etwas über die Aluminiumflächen des Telefons hinaus und wirkt leider weniger hochwertig als beim großen Bruder.

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.