Günstige vServer Übersicht

Günstige virtuelle Server (auch vServer) gibt es mittlerweile an jeder Ecke – man muss diese Angebote nur finden. Ich möchte euch hier ohne viele Worte eine Übersicht über die mir bekannten günstigen vServer geben. In diese Liste, die ich gemäß meinen Vorsätzen hoffentlich regelmäßig aktualisieren werden, darf jedes Angebot was im entferntesten ein vServer ist – einzige Bedingung: die monatlichen Kosten dürfen 5 € nicht übersteigen. Andernfalls fällt er nicht mehr in die Kategorie günstige vServer. Wenn Ihr weitere Angebote entdeckt habt, könnt ihr mir diese gerne zuschicken – ich freue mich über Einsendungen.

Linux günstige vServer

Alle Angaben ohne Gewähr! Ich habe diese Liste über günstige vServer nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Fehler können sich aber immer mal einschleichen – über Feedback (Kommentare) freue ich mich!

Eine Gegenüberstellung der drei häufigsten Virtualisierungslösungen findet ihr in meinem Artikel OpenVZ Xen KVM – Was sind die Unterschiede?

Günstige vServer – Stand 26.12.2013:

1,29 € – Comsitec – vServer Starter

  • OpenVZ
  • 1 Core / 128 MB Ram
  • 2,5 GB Hdd / Backup ??
  • 1 IPv4 / ??? IPv6 Adressen
  • Traffic inklusive
  • 12 Monat Mindestlaufzeit (15,48 €)

1,89 € – Comsitec – vServer Mini

  • OpenVZ
  • 2 Core / 512 MB Ram
  • 5 GB Hdd / Backup ??
  • 1 IPv4 / ??? IPv6 Adressen
  • Traffic inklusive
  • 12 Monat Mindestlaufzeit (22,68 €)

1,99 € – Colorhost – OpenVZ Small S


  • OpenVZ
  • 4 Cores / 128 MB Ram
  • 20 GB Hdd / Backup ??
  • 1 IPv4 / 16 IPv6 Adressen
  • Traffic inklusive
  • 1 Monat Mindestlaufzeit

3,12 € – ZAP-Hosting – minimale Konfiguration


  • OpenVZ
  • 8 Cores / 256 MB Ram
  • 20 GB Hdd / Backup ??
  • 1 IPv4 / ? IPv6 Adressen
  • Traffic inklusive
  • 1 Monat Mindestlaufzeit

3,99 € – ProPlay – VPS Premium Mini v2

  • OpenVZ
  • 2 Cores / 512 MB Ram
  • 16 GB Hdd / 16 GB Backup
  • 1 IPv4 / native IPv6 Adressen
  • Traffic inklusive – Fair Use 200 GB
  • 1 Monat Mindestlaufzeit

3,99 € – Comsitec – vServer Medium

  • OpenVZ
  • 3 Cores / 1024 MB Ram
  • 10 GB Hdd / Backup ??
  • 1 IPv4 / ??? IPv6 Adressen
  • Traffic inklusive
  • 6 Monat Mindestlaufzeit (23,94 €)
  • Xen
  • 1 Core / 512 MB Ram
  • 40 GB Hdd / 20 GB Backup kosten 2 € extra
  • 1 IPv4 / native IPv6 Adressen
  • Traffic inklusive – Fair Use 2000 GB
  • 1 Monat Mindestlaufzeit

4,90 € – ServerBiz – vServerL

  • OpenVZ
  • 1 Core / 1024 MB Ram
  • 55 GB Hdd- / Backup ??
  • 1 IPv4 / ? IPv6 Adressen
  • Traffic inklusive
  • 1 Monat Mindestlaufzeit

4,99 € – ServerBiz – KVM-Server L

  • KVM
  • 1 Core / 512 MB Ram
  • 30 GB Hdd / Backup ??
  • 1 IPv4 / native IPv6 Adressen
  • Traffic inklusive
  • 1 Monat Mindestlaufzeit
  • KVM
  • 1 Core / 1024 MB Ram
  • 60 GB Hdd / Backup ??
  • 1 IPv4 / native IPv6 Adressen
  • Traffic inklusive
  • 1 Monat Mindestlaufzeit

4,99 € – qloc – Linux VPS Mini- 

  • OpenVZ
  • 4 Core / 1024 MB Ram
  • 40 GB Hdd- / Backup ??
  • 1 IPv4 / ? IPv6 Adressen
  • Traffic inklusive
  • 1 Monat Mindestlaufzeit

Weitere günstige vServer folgen…

Eine Gegenüberstellung der drei häufigsten Virtualisierungslösungen findet ihr in meinem Artikel OpenVZ Xen KVM – Was sind die Unterschiede?

2 Comments